Freitag, 1. März 2013

Workshop am 1.März

Hier sind die Inspirationen für den Workshop am 1. März.
Als give-away habe ich die kleinen Tütchen mit den hübschen Blümchen gefüllt, die passenderweise in Apfelgrün, Waldhimbeere, Mango und Morgenrot produziert werden. Vielen Dank an die Firma Ha..bo für die gelungene Farbauswahl :). Dekoriert mit kleinen Anhängern (Hearts a Flutter Framelits) mit Motiven aus dem Stempelset "Spring Sampler" kann der Osterworkshop ja beginnen.



Ich habe dann diese Karte als Vorlage vorgesehen. Verwendet habe ich die Farben Mango, Aquamarin und Wildleder. Außerdem etwas von dem Designerpapier aus der Sale-a-bration und die Stempelsets "Papillion Potpouri" und "Ein duftes Dutzend". Abgerundet durch die besondere Falttechnik des Aquamarinen Bandes aus der Sale-a-bration und ein paar Strasssteinchen.


Anschließend daran fertigen wir dieses Osterkörbchen. Hier in Limone, bestempelt mit dem kleinen Blättchen aus dem Stempelset "Spring Sampler" in Apfelgrün. Dekoriert ist der Henkel mit der gedrehten Kordel in Blauregen und einem kleinen Blümchen aus dem Stanzenpaket "Itty Bitty Formen". Er ist geprägt mit dem Prägefolder Blütenmeer und die Ränder sind mit der großen Wellenkante beschnitten. An den Seiten sind Blumen angebracht bestehend aus der Stanze Blumengruß, der Stante 7/8 inch Wellenkreis und der oben schon erwähnten kleinen Blume aus dem Stanzenpaket  Itty Bitty Formen.
Die Karotte hab ich übrigens meiner Kleinen gemopst. Die gibts nicht von Stampin'Up! :)

Ich bin unheimlich gespannt darauf was heute Abend im Workshop entstehen wird!

Liebe Grüße

Christine

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen