Montag, 18. August 2014

Blumige Stempelkunst

 Hier hab ich mal wieder mit den Blendabilities bzw Mix Markern gespielt und drei "blended Blooms" ausgemalt. Zugegeben - ist n bisschen Arbeit - macht aber viel Spaß solang man einige kleine Tipps beherzigt. Zum Beispiel diesen: Großflächige Motive besser in Etappen ausmalen, damit man noch "blenden" kann. Wenn die Tinte (auf Alkoholbasis) nämlich erst mal getrocknet ist, kann man nicht mehr so viel ausrichten.
Na, wie wär's? Magst du es auch mal ausprobieren? Gerne kannst du bei meiner nächsten Sammelbestellung mitbestellen oder du bestellst sofort über meinen Online Shop. Den findest du rechts in der Sidebar.

Ganz liebe Grüße

Stempelmanie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen