Sonntag, 3. August 2014

Wettschulden Teil 1

Könnte man das wohl nennen...
Wir haben während der WM bei meinem "richtigen Job" ein kleines Tippspiel veranstaltet und nun war die Zeit zum Ferienbeginn diesen Einsatz wieder unter den Mitspielern aufzuteilen. 
Ein Teil davon investierten wir in kleine Nettigkeiten und Erholungshelferlis zum Ferienstart. Zum Beispiel "gute Laune Drops" und ein Entspannungsbad fand so jeder Teilnehmer in seinem kleinen "Carepaket". 
Ich verpackte die Sachen in den niedlichen Hamburgerboxen. Dazu bekam jeder noch eine Flasche Pikkolo (manchmal muss das sein) versehen mit einem witzigen neuen Etikett.
Für alle - also auch die, die nicht mitgemacht hatten gab es außerdem ein umwerfendes Kuchenkunstwerk von Ursula. Das zeige ich euch aber erst im nächsten Post - ein bisschen Spannung muss eben sein ;)

ganz liebe Grüße

Stempelmanie




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen