Montag, 6. Oktober 2014

Große Geschenkgutschein Verpackung

 Wie verpackt man einen Geschenkgutschein, der eigentlich aus einer "Kreditkarte" besteht aber außen herum so einen Umschlag hat, der im Format eines Briefumschlags außen drauf alle Shops angibt, bei denen man das Geld ausgeben kann.
Diese Frage stellte sich mir am Wochenende. Das Resultat sehr ihr unten: ich hab ein großzügiges Stück Designerpapier zugeschnitten, gefalzt und dann Einstecklaschen mit dem Stanz-und Falzbrett für Umschläge gestanzt.
Dann noch hübsch passend zum Papier verziert und schon kann sich der hässliche (sorry- aber diese Umschläge sind wirklich furchtbar) Gutschein hübsch verschenken lassen.

liebe Grüße 

Stempelmanie


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen