Sonntag, 4. Dezember 2016

Kleine Boxen mit den Figuren aus "ausgestochen weihnachtlich"

Heute habe ich eine super niedliche, schnelle Verpackung für euch, die sich wunderbar auf der weihnachtlich gedeckten Tafel macht.


Das Original mit ausführlicher Video Anleitung stammt von QbeesQuest. 


Allerdings gibt es ja die Dinger, die sie dort eingefüllt hat in Deutschland nicht zu kaufen. 


Da ich die Kästchen aber gerne in großen Stückzahlen herstellen wollte, hab ich nach einer leckeren Alternative gesucht und bin im Keller über meine persönliche Weihnachts - Schokosünde gestolpert: 


Die Nougat Happen  und die Marzipan Happen von A**i Süd. 


In der Packung sind 10 Stück drin für relativ kleines Geld. Und ich mag die wirklich super gerne.


Die Maße müssten allerdings ein bisschen verändert werden, da die Happen dicker sind als das USA Original. 


Das Video findest du hier: KLICK

Die von mir geänderten Maße sind: 


Du benötigst ein Farbkarton in der Größe 3-1/4" x 1-3/4".

Diesen falzt du bei 3/4"; 1-3/4"; 2-1/2"; 3-1/2"


Viel Spaß beim Nachbauen

Eure Stempelmanie 














Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen